Analoger Messschieber

Präzisionsmessschieber von Frentech

Wir haben den mechanischen Präzisionsmessschieber von Frentech bei Amazon bestellt und getestet.

Der Messschieber war mit “Prime” bereits am nächsten Tag in unserem Briefkasten.

Geliefert wurde er in einer üblichen Amazonverpackung. Der Messschieber selbst steckt in einer schwarzen Ledertasche. Ebenso ein Beipackzettel des Verkäufers. Auf dem Zettel steht ein Link, auf dem man über folgende Punkte weitere Informationen beziehen kann:

  • Was macht einen guten Messschieber aus?
  • Wie liest man den Messschieber ab?
  • Wie universell ist er einsetzbar?
  • Welche Zusatzfunktionen bietet er?

Hier geht’s zur Website

Fazit – Absolute Kaufempfehlung

Bevor der Messschieber in die Hand genommen wurde, haben wir uns das Video des Herstellers angeschaut. Ab Minute 1:02 wird gut erklärt, woran man einen wirklich guten Messschieber erkennt. Die Messbalken sollen genau und präzise aufeinander schließen, sodass keine Lichtstrahlen mehr durchscheinen. Das wollten wir direkt testen! Wir legten in einem abgedunkelten Raum eine Taschenlampe hinter den Messschieber und siehe da – Die Messbalken schließen bündig ab und kein Licht scheint durch. Das zeugt von einer sehr guten Verarbeitung und garantiert eine Messgenauigkeit von 0,025mm. Der Präzisionsmessschieber ist geeignet für innen-, aussen- und Tiefenmessungen. Der Messschieber von Frentech ist qualitativ hochwertig und das zu einem sehr fairen Preis!